Winter im Garten

Die kalte Jahreszeit ist eine Zeit der Ruhe für alle Lebewesen. Während unsereiner sich dennoch tagtäglich aus dem Bett befördert und seinem Tagwerk nachgeht, verbringen viele Tiere den Winter schlafend oder zumindest ruhend.



winterlandschaft



Überwinterung von Pflanzen

Auch die Pflanzenwelt mottet sich so gut wie möglich ein und wartet auf den Frühling. Unsere Zier- und Nutzpflanzen im Garten, die wir das ganze Jahr über gepflegt und abgeerntet haben, bedürfen besonderer Aufmerksamkeit um den Winter unbeschadet zu überstehen. Dabei unterscheiden sich die Ansprüche von Pflanze zu Pflanze enorm. Bei manchen reicht es, kleine optionale "Wartungsarbeiten" zu vollziehen, andere müssen mit geeignetem Material bedeckt und geschützt werden, und wieder einige können dem Frost im Freien gar nicht widerstehen und müssen nach Innen verlagert werden.

Obst einmachen

Wir sammeln hier Informationen zur Überwinterung von Pflanzen, zum Winterfestmachen von Bäumen und verwandten Themen und stellen sie bereit. Ein verwandtes Thema ist z.B. das Einmachen des übers Jahr geernteten Obst und Gemüse. Den Überfluss der Haupterntezeit für den Winter und auch noch für kommende Jahre einzumachen erfordert gewisse Gerätschaften und vor allem bestimmtes Wissen, das nicht verloren gehen sollte.

Tiere überwintern

Auch manches Tier kann Hilfe gut gebrauchen. Dabei geht es natürlich zum einen um Haustiere wie den Goldfisch im Gartenteich, den Hofhund oder den kompletten Hasenstall, zum anderen um die Vögel im Garten, die oft nur mit Mühe genug zu Essen finden. Auch heimatlose Igel verirren sich nur zu oft in ihr frühes eisiges Grab und können eine helfende Hand gut brauchen.